Deutsch Englisch 

Libori

Am 02.08.2013 besuchten wir in Paderborn das Pontifikalamt für die Ministranten der Diözese Paderborn, das traditionell am Libori-Freitag stattfindet. Bei hochsommerlichen Temperaturen von 38° C war es im kühlen Dom gut auszuhalten. Es war wieder ein tolles Erlebnis, die vielen anderen Messdiener zu treffen, die teilweise von weither angereist waren. Anschließend stärkten wir uns bei einer Mantaplatte für den Liboribummel. Als erstes war natürlich die Wildwasserbahn an der Reihe, das war herrlich erfrischend. Dann wurden noch einige andere Fahrgeschäfte ausprobiert. Zwischendurch mussten wir uns natürlich mit Eis und kühlen Getränken abkühlen. Gegen 15.00 traten wir die Heimreise an. Stefanie Thielemeyer hatte es uns ermöglicht, in der Tiefgarage der Sparkasse Paderborn zu parken, somit konnten wir in relativ kühle Autos steigen. Vielen Dank dafür, Stefanie, und auch für die großzügige Spende, die wir auf dem Liboriberg natürlich gerne ausgegeben haben. Wir hatten trotz der großen Hitze viel Spaß.

« Zurück zur Übersicht

« Zurück zur Übersicht