Deutsch Englisch 

Sommerfest der Messdiener

Am 29.06. sollte unser Sommerfest starten. Leider fiel die geplante Fahrradralley einem Gewitter zum Opfer. Dafür trafen wir uns dann im DGH. Nachdem wir unsere neuen T-Shirts anprobiert hatten, versuchten wir das Rezept des Bibelkuchens zu knacken. Anschließend grillten wir und konnten uns in den Regenpausen auch noch ein bisschen austoben. Wir haben das Rezept für den Bibelkuchen übrigens gelöst. Versuchen Sie es doch auch mal:

 

Bibelkuchen 2:

Zutaten:

4   Tassen

1.Könige 5,2

 

1 Tasse

Richter 5,25 b

 

1,5 Tassen

Richter 14,14

 

2 Tassen

Samuel 30,12 b

 

2 Tassen

Nahum 3,12

 

1 Tasse

4.Buch Mose 17,23

 

0.5 Tasse

Richter 4,19 b

 

6

Jeremia 17, 11

 

1 Prise

3. Buch Mose 2,13

 

2 TL

Backpulver

 


Behandle Römer 11, 16 so wie König Salomo rät, dass man seine Kinder erziehen soll: Sprüche 23, 14.

Die 1. Samuel 30, 12 sollen kernlos sein, die Nahum 3, 12 kleingeschnitten, die 4. Mose 17, 23 geschält und gerieben. Dies wird alles gut mit 1. Könige 5, 2 bestäubt. Schiebe den Römer 11, 16 in einen Hosea 7,4 und lass ihn über die Zeit von Matthäus 20, 12 backen. (ca. 180 Grad Celsius)

 

« Zurück zur Übersicht

« Zurück zur Übersicht